Süürer Gürtu

Jedes Jahr wird ein männliches Mitglied der Schüpfher Guuger zum Süürer gewählt. Um nominiert zu werden, muss man besonders gute Ausdauer beim Feiern haben und sich speziell für die Schügüs engagieren. Aus jeweils drei Kandidaten wird dann in geheimer Abstimmung der Süürer gewählt. Dieser darf anschliessend für ein Jahr den Süürer-Gürtu tragen.


Süürer 2019

Name: Emmenegger Maurus

Bekannt als: 

Instrument: Trompete

Erste Fasnacht: 2007

Das macht mich zum Süürer:


Ehemalige Süürer

  • 2018: Emmenegger Lukas
  • 2017: Roos Christian
  • 2016: Alessandri Philipp
  • 2015: Portmann Michael
  • 2014: Zemp Livio
  • 2013: Emmenegger Silvan
  • 2012: Studer Marco
  • 2007: Kaspar Pius
  • 2006: Acherman Stefan ("Schriner")
  • 2005: Kaufmann Daniel
  • 2004: Süess Stefan
  • 2003: Stalder Patrick
  • 2001: Schmid Beni
  • 1998: Teuffer Mathias